Startseite > Über uns > Über uns

Über uns

Das Hotel "Haus Arenberg" wird von der Familie Leobacher in zweiter Generation geführt. Viele unserer Gäste sind Stammgäste geworden und genießen die ruhige Lage unseres Hauses, mitten im grünen Villenviertel am Hange des Kapuzinerberges

Gabriele Leobacher Gabriele Leobacher

1968 wurde das "Hotel Pension Haus Arenberg" von der Familie Leobacher erbaut und wird seit dem Jahre 2000 von Gabriele Leobacher und ihrem Team geführt.

Gabriele Leobacher - die Gastgeberin, die (fast) alles möglich macht

Der Leitspruch von Gastgeberin Gabriele Leobacher ist einfach: Gemeinsam mit ihrer Familie möchte sie ihren Gästen (fast) alles möglich machen! Deshalb kümmert sich Frau Leobacher gern auch einmal ganz persönlich um die Wünsche und Fragen ihrer Hotelgäste.

Gastlichkeit hat bei ihr Tradition - vor ihrer Tätigkeit im Haus Arenberg war sie 17 Jahre lang in Reisebüros und in der Hotelbranche tätig. Dabei ist es die Vielseitigkeit, die Frau Leobacher ganz besonders zu schätzen weiß: Schließlich ist nicht nur jeder Tag, sondern auch jeder Gast einzigartig. Als echter Familienmensch genießt die Gastgeberin neben dem Berufsleben auch die freie Zeit gern mit den Liebsten.

Geschichtliches zum Namen "Arenberg"

Der Name „Arenberg" stammt  vom nahegelegenen Schloss Arenberg, welches Anfang des 17 Jahrhunderts in den Besitz der Adelsfamilie „Arenberg"  kam und damals durch umfassende Renovierungsarbeiten sein heutiges Aussehen erhielt. Beim Verkauf des Schlosses wurden auch die angrenzenden Ländereien veräußert und daher ist dem Gebiet um das Schloss auch der Name „der Arenberg" geblieben.

Schloss Arenberg

Hotel · Pension Haus Arenberg
Blumensteinstraße 8, A-5020 Salzburg
Tel: +43 662 640097